Ein verspätetes Nikolausgeschenk für den Förderverein

Am 7.12.2018 bekam der Förderverein der Grundschule Beutelsbach ein verspätetes Nikolausgeschenk in Form eines Schecks über 1000 Euro. Die Firma Consultiv Schutzbekleidung GmbH möchte mit diesem Betrag die dringend nötige Ausstattung der Grundschule mit Tablets voranbringen. Martha E. Ernst als Geschäftsführerin  von Consultiv Schutzbekleidung übergab den Scheck an den Vorstand des Fördervereins der Grundschule Beutelsbach e.V.

Rektorin Michaela Schönau freute sich sehr über diese Spende, denn nun können nochmals 4 Tablets gekauft werden. Im Jahr 2019 soll eine Klasse mit 8 Tablets ausgestattet werden, um erste Erfahrungen mit der Arbeit an Tablets zu machen.

Diese Erfahrungen sind besonders wichtig, denn ein neues Projekt steht im September 2019 an. Die neuen Erstklässler sollen zu Beginn ihrer Schullaufbahn eine Tablet gestützte Eingangsdiagnostik durchlaufen.